Willkommen bei Helping Hands e.V.!

Joggathons 2022

Das „Laufen für den guten Zweck“ ist in einigen Kirchengemeinden in Deutschland schon längst Tradition. Und bei unseren Berliner Partnern ist auch das Erzielen neuer Rekorde Tradition! Beim Berliner Joggathon Ende Mai erreichten so 88 Läuferinnen, Läufer und Krabbler gemeinsam mit 243 Sponsoren auf insgesamt 696 Kilometern die stolze Summe von 21.180 Euro – herzlichen Glückwunsch! Von diesem Betrag unterstützen jeweils 25% die beiden paXan-Projekte und 50% kommen der Ukrainehilfe zugute.

Und auch im Libanon wird es langsam zur Tradition: Zum dritten Mal veranstalteten auch die Schüler und Lehrer der NES-Schule in Beirut einen Joggathon, um quasi für die Projekte an ihrer Schule „mitzulaufen“. Dabei liefen am 20. Juni 161 Schüler, Absolventen, Lehrer und Eltern insgesamt 414 Kilometer. Für die 65 Schüler und Absolventen suchen wir noch Sponsoren! (Bitte überweisen mit Vermerk „Beirut Joggathon“ oder anrufen: 06051 832892).

Vorschau: Im Spätsommer findet auch in Hanau ein Joggathon statt; dieser wird zum Teil wieder die NES-Schule unterstützen.

E-NEWSLETTER ABONNIEREN

"Engagiert. Erlebt. Erzählt." Immer aktuell!