Willkommen bei Helping Hands e.V.!

Spenden

null

SPENDEN

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Um online zu spenden, benutzen Sie bitte das folgende Formular.
Falls Sie lieber „offline“ spenden möchten, überweisen Sie bitte an unser Konto bei der Kreissparkasse Gelnhausen:

IBAN: DE56 5075 0094 0000 022394
SWIFT-BIC: HELADEF1GEL

Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihren Namen und die vollständige Adresse an, falls Sie eine Spendenquittung erhalten möchten.

Hinweis: Da wir Ende Februar unser Spendentool umgestellt haben, sind derzeit die Zahlungsarten per Kreditkarte und Sofort-Überweisung nicht verfügbar. Wir bitten um Entschuldigung; diese Funktionen werden in Kürze wieder aktiviert sein.

Aktuelle Nachrichten zur Ukraine-Krise lesen Sie in unserem Blog.

.

Hinweis: Einen anderen Spendenzweck als vorgeschlagen bitte beim dritten Schritt unter „anderer Spendenzweck“ eintragen.
Dieser Zweck wird bei uns vermerkt, erscheint allerdings nicht in der E-Mail-Bestätigung. Bei Fragen bitte an uns wenden!

Wussten Sie schon?

Wenn Sie Einkäufe bei Amazon erledigen, unterstützt Amazon uns mit 0,5% Ihres Kaufbetrages. Einfach auf smile.amazon.de wechseln (dieselbe Website wie amazon.de; es entstehen keine zusätzlichen Kosten für Sie!) und als zu fördernden Verein „Helping Hands e.V. in Gelnhausen“ auswählen oder automatisch über diesen Link einstellen.

Das funktioniert auch über die Amazon Shopping-App (für iPhone und Android; ohne Extrakosten): App öffnen, auf das Menü-Symbol tippen und dann in „Programme und Funktionen“ auf „AmazonSmile“, „Helping Hands e.V.“ (Gelnhausen) auswählen und den Anweisungen folgen, um die Aktivierung abzuschließen.

null

AKTUELLE PROJEKTE

Jahresprojekt 2021: Nepal

Damit Eltern nicht ihre Familien verlassen müssen, um in der Ferne Geld zu verdienen …

Damit ihre Kinder eine angemessene Bildung erhalten und so eine Zukunft haben …

Damit entlegene Dörfer genügend Chancen bieten für ein menschenwürdiges Leben in der Heimat …

Damit Kinder und Jugendliche sich ganzheitlich positiv entwickeln können – körperlich, geistig, sozial und psychisch …

Damit Träume Wirklichkeit werden können!

Dafür setzen sich integrative Kinderzentren in Nepal ein: denn integrative Kinderzentren schenken Zukunft – zuhause!

Weitere Infos …

Jahresprojekt 2020: Libanon

Dafür steht die NES-Schule in Beirut, Libanon: Respekt und Wertschätzung, gegenseitiges Vertrauen, kulturelle und konfessionelle Vielfalt ohne Diskriminierung, eine hochwertige akademische Ausbildung. Um möglichst vielen Kindern die Chance auf einen Schulplatz zu bieten, möchte die NES einen Studienfond einrichten, der ungeachtet der Rasse, Nationalität oder Religion solchen Kindern einen Platz an der Schule ermöglichen soll, die ansonsten unter starker Diskriminierung leiden oder gar keine Schule besuchen könnten. Helfen Sie mit, dass diese Kinder die Chance auf eine Zukunft haben!

Weitere Infos …

Weitere Projekte werden zeitnah ergänzt.

E-NEWSLETTER ABONNIEREN

"Engagiert. Erlebt. Erzählt." Immer aktuell!