Willkommen bei Helping Hands e.V.!

Jahresprojekt 2020 Spenden

null

JAHRESPROJEKT 2020: OASE DES FRIEDENS IM CHAOS

Für das Jahresprojekt 2020 streben wir einen Betrag von 22.000 Euro an. Der Erlös wird vornehmlich den NES Studienfond fördern; Informationen zu anderen aktuellen Projekten an der Schule sowie weitere Informationen zum Jahresprojekt finden Sie auf der Webseite „Jahresprojekt 2020“.

Jahresprojekt 2020

Dafür steht die NES-Schule in Beirut, Libanon: Respekt und Wertschätzung, gegenseitiges Vertrauen, kulturelle und konfessionelle Vielfalt ohne Diskriminierung, eine hochwertige akademische Ausbildung. Um möglichst vielen Kindern die Chance auf einen Schulplatz zu bieten, möchte die NES einen Studienfond einrichten, der ungeachtet der Rasse, Nationalität oder Religion solchen Kindern einen Platz an der Schule ermöglichen soll, die ansonsten unter starker Diskriminierung leiden oder gar keine Schule besuchen könnten. Helfen Sie mit, dass diese Kinder die Chance auf eine Zukunft haben!

 
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Bedingungen

Spendensumme: 100,00€

{amount} donation plus {fee_amount} to help cover fees.

SIE UNTERSTÜTZEN ZUM BEISPIEL ...

klasse5_1200x600

Früher war Jiro ein ganz normales Schulkind. Er ging zum Unterricht, machte seine Hausaufgaben, spielte mit Freunden, freute sich auf die Ferien und war stolz, als sein kleiner Bruder Nabil geboren wurde.
Dann brach der Bürgerkrieg aus. Eines Tages kam der Vater nicht nach Hause. Die Familie musste fliehen; im Nachbarland fanden sie Zuflucht. Und in der NES, der Schule unseres örtlichen Partners, fanden die beiden Jungs ein neues Zuhause.

Hier lesen Sie, wovon Jiro und Nabil träumen … und was das mit unserem Jahresprojekt zu tun hat!

SIE MÖCHTEN GERNE ANDERSWO WIRKUNGSVOLL HELFEN UND NACHHALTIG VERÄNDERN?

Dann schauen Sie unsere derzeitigen Projekte an oder besuchen unsere allgemeine Online-Spendenseite!

E-NEWSLETTER ABONNIEREN

"Engagiert. Erlebt. Erzählt." Immer aktuell!